Materialien und Angebote

Im Laufe unserer Arbeit sind zahlreiche Materialien und Druckschriften entstanden, die wir hier vorstellen möchten. Die Druckschriften können bei uns bestellt und bezogen werden.

Titelblatt

„Erzähl mir eine Geschichte“

Ein Erzählspiel in Kartenform zu den vier Elementen mit spannenden Figuren und Situationen … wem da nichts einfällt …

Das Spiel wird ein einem Klarsichtbehälter geliefert und enthält eine ausführliche Bedienungsanleitung (Karten im rechten Bild die linke Spalte). Der Abgabepreis beträgt 9 €.

Die Bilder wurden von Michaela Frech gestaltet.

Alle Karten

Erfinder-Kids

Kritzel deine Welt

für kreative Kinder- und Jugendliche. Lauter neue Sachen erfinden und möglicherweise auch noch etwas dazu erzählen? Das ist doch was!

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche erhalten das Heft kostenlos, ansonsten gegen Schutzgebühr 5 €.

Das Heft wurde von Günter Wolters layoutet unter Verwendung von Illustrationen des Jahrgangs 2021 der Fachoberschule für Gestaltung an der Johannes-Selenka-Schule.


Der Kieselfritz und die Wunschelfe

Ein Bilderbuch über den weitgereisten Kieselfrittz, der sich immer einen bemalten Kiesel mitbringt. Diesmal erhält er Besuch von einer Wunschelfe. Toll, doch was ist, wenn man wunschlos glücklich ist?

Das broschierte Buch ist gegen eine Schutzgebühr von 9€ erhältlich – und enthält sogar Tattoos…


Das Nick- und Nixen-Erzählspiel

Auch dies von Günter Wolters layoutete Spiel lädt zum Geschichtenerfinden ein – diesmal spielen aber alle Wesen und Abenteuer im Wasser – vom Nick bis zum Piraten.

Broschiert und für 4 € erhältlich.


Der ausleihbare Erzählkoffer

Der riesige Reisekoffer enthält sinnlich erlebbare Spiel-Materialien und Bilder. Das Fühlen, Sehen, Legen und Aneinanderreihen der Dinge hilft den Kindern beim Erfinden und Erzählen einer Geschichte.Neben Vorlese- und Mitmach-Geschichten haben wir in den Koffer verschiedene erprobte und auch neue Spiele gepackt, sie sind geeignet für die Altersgruppe der 3 – 10-Jährigen. Die Spielideen haben wir alters- und typgerecht entwickelt: Bilder am Stiel für die Jüngsten, Storyteller und Geschichtenerfinderpläne für die Älteren, Figuren und Kurioses aus der Erzählkiste für das Geschichtenerfinden vor Ort.

Die Finanzierung des Erzählkoffers wurde ermöglicht durch die finanzielle Unterstützung des Kulturinstitutes der Stadt Braunschweig und der Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz.